Homepage
Uhr
Suche
  

Neue Beiträge
Schriftfarben
von: Iston Sa 23. Feb 2013, 17:38 zum letzten Beitrag Sa 23. Feb 2013, 17:38

Das Walfangverbot steht auf der Kippe!
von: Petralein Mi 26. Mai 2010, 10:19 zum letzten Beitrag Mi 26. Mai 2010, 10:19

Allen Mitgliedern und Gästen
von: Artemisia Mi 23. Dez 2009, 12:57 zum letzten Beitrag Mi 23. Dez 2009, 12:57

In eigener Sache
von: Artemisia Di 24. Nov 2009, 13:25 zum letzten Beitrag Di 24. Nov 2009, 13:25

Delfine brauchen EURE Hilfe
von: Petralein Mi 7. Okt 2009, 15:33 zum letzten Beitrag Mi 7. Okt 2009, 15:33

Hallo kleiner Kerl!
von: Rudolph Sa 12. Sep 2009, 15:47 zum letzten Beitrag Sa 12. Sep 2009, 15:47

Musik Player
Partnerseiten

 

Weißstörche Vetschau

Die Seite für alle Schwarz- und Weißstorch-Fans

Weißstörche Vetschau

Beitragvon Artemisia » Sa 4. Apr 2009, 10:56

Hurra, der erste Strorch ist da!!!


"Besser spät als gar nicht" dachte ich vorhin, als ich zufällig entdeckt habe, dass bereits gestern der erste Storch in Vetschau eingetroffen ist.
Es ist ganz offensichtlich Cico, der schon seit mehreren Jahren erfolgreich seine Nachkommen in diesem Nest aufzieht.

Bild


Dabei habe ich heute morgen - wie jeden Morgen - meine Kontrollrunde durch die Nester gedreht und niemanden angetroffen. Wahrscheinlich war er da gerade frühstücken...

Wenn nun in den nächsten Tagen auch Luna eintrifft, kann die Brut hier beginnen! Dem Brutpaar - wie immer es sich zusammensetzen wird - schon jetzt alles Gute für die Storchensaison 2009!

http://www.storchennest.de/de/index_427.html oder:
http://www.storchennest.de/de/index_live-video.html


Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere
(Arthur Schopenhauer)


Bild
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 152
Registriert: 12.2008
Wohnort: am Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Weißstörche Vetschau

Beitragvon Artemisia » Di 7. Apr 2009, 07:53


Hier wurde heute morgen schon fleißig gewerkelt und renoviert.
Neues Nistmaterial wurde herbei getragen und der Rand des Nestes ausgebessert.

Bild

Nun kann die Dame des Herzens so langsam eintreffen.


Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere
(Arthur Schopenhauer)


Bild
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 152
Registriert: 12.2008
Wohnort: am Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Weißstörche Vetschau

Beitragvon Artemisia » Fr 10. Apr 2009, 20:24


Cico ist nun seit einer Woche zurück.

Er hat den Nestrand ausgebessert ...
Bild

... und den Boden gemütlich gepolstert,
Bild

... und er hat immer wieder Ausschau gehalten und nach seiner Luna geklappert.
Bild

Bis jetzt ist sie nicht gekommen und so liegt er jeden Abend allein im Nest. :(
Bild

Bleibt zu hoffen, dass seine Auserwählte rasch eintrifft, und dass auch 2009 wieder eine erfolgreiche Brutsaison wird!


Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere
(Arthur Schopenhauer)


Bild
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 152
Registriert: 12.2008
Wohnort: am Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Weißstörche Vetschau

Beitragvon Artemisia » So 12. Apr 2009, 12:05

Hier gibt es derzeit (leider!) nichts Neues zu berichten.

Bisher ist die Richtige noch nicht eingetroffen.
Um die Wartezeit zu überbrücken, werkelt Cico immer wieder an seinem
Nest herum und wehrt ungebetene Besucher ab.

Bild



Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere
(Arthur Schopenhauer)


Bild
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 152
Registriert: 12.2008
Wohnort: am Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Weißstörche Vetschau

Beitragvon Artemisia » Fr 17. Apr 2009, 09:38


Seit gestern morgen ist hier im Nest eine Störchin eingezogen.
Wie es aussieht, harmoniert es gut zwischen den beiden.
Das Synchron-Klappern funktioniert bereis bestens,

Bild

es wurde sich etliche Male gepaart und sie ist über Nacht geblieben.
Alles sieht danach aus, als wenn's diesmal die Richtige ist.

Bild


Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere
(Arthur Schopenhauer)


Bild
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 152
Registriert: 12.2008
Wohnort: am Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Weißstörche Vetschau

Beitragvon Artemisia » Mi 22. Apr 2009, 22:01


Auch hier geht es mit der Familienplanung zügig voran.

Nachdem am Dienstag früh das erste Ei entdeckt wurde,...
Bild

... tauchten auch gleich die ersten Störenfriede auf.
Bild

Ernsthafte Angriffe gab es bisher jedoch glücklicherweise nicht.
Stattdessen wurde heute Abend ein zweites Ei gelegt! :D
Bild

Wünschen wir den angehenden Eltern weiterhin viel Erfolg!


Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere
(Arthur Schopenhauer)


Bild
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 152
Registriert: 12.2008
Wohnort: am Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Weißstörche Vetschau

Beitragvon Artemisia » Fr 24. Apr 2009, 21:27


Ich bin nicht sicher, in wie weit ich meinen Augen trauen kann (es sind nicht mehr die besten :lol: ), aber ich bin relativ sicher, dass hier heute abend um 20.22 Uhr das dritte Ei gelegt wurde.

Bild

Wenige Minuten später kam Cico zum Nest um sein fleißiges Mädchen abzulösen.


Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere
(Arthur Schopenhauer)


Bild
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 152
Registriert: 12.2008
Wohnort: am Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Weißstörche Vetschau

Beitragvon Artemisia » Di 28. Apr 2009, 10:20


Am Sonntag Abend gab es hier im Nest das vierte Ei, und mit etwas Glück kommt heute noch ein weiteres hinzu.

Bild

Gegen Ende Mai dürfen wir dann mit dem ersten Küken rechnen. :D

edit 14.20 h:
Wenn ich es richtig sehe, gibt es schon jetzt ein fünftes Ei.
Ich meine, vor wenigen Minuten wurde es gelegt.

Bild

Leider wird hier viel zu selten mal der Zoom genutzt.


Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere
(Arthur Schopenhauer)


Bild
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 152
Registriert: 12.2008
Wohnort: am Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Weißstörche Vetschau

Beitragvon Artemisia » Do 4. Jun 2009, 13:36


Auch bei diesem Nest ist es zu Zwischenfällen gekommen, wenn auch völlig anderer Art als in Polen.

An Himmelfahrt gab es ein Unwetter im Speewald, wobei ein Blitzschlag die Kamera zerstörte.
Genau zur gleichen Zeit aber wartete man auf das Schlüpfen der Jungen im Nest.
Vom angrenzenden Storchenzentrum aus konnte man dann ab Ende des Monats eindeutig Fütterungen beobachten.

Anfänglich wurde man über das Forum über die Geschehnisse im Nest - soweit erkennbar - informiert, später wurde dann eine provisorische Ersatzkamera an der Hauswand angebracht. Leider reicht diese nicht, wie die alte ins Nest hinein, sondern man kann lediglich das An- und Abfliegen der Altstörche sowie deren Aktivitäten im Nest beobachten. Die Küken selbst bleiben dem zuschauer derzeit weitestgehend verborgen.

Bild


Am 01. Juni konnte man dann jedoch beobachten, dass ein totes Küken aus dem Nest geworfen wurde. Es wurde vom Storchenzentrum sicher gestellt und soll nun auf die Todesursache hin untersucht werden.
Ob es weitere Küken im Nest gab, konnte zu der Zeit wohl niemand sagen, am 02. Juni war dann allerdings deutliches Lahnen zu hören.

Niederschmetternd dann der Bericht, der vor wenigen Minuten vom Storchenzentrum geliefert wurde:


Kükenabwurf in Vetschau

Bedauerlicherweise kam es in den vergangenen Tagen zum Abwurf toter Storchenküken im Vetschauer Internethorst.
Am 1.06., 03.06. und am 04.06.09, fanden wir bei der täglichen Kontrolle jeweils 1 totes Küken unter dem Horst.
Die ersten beiden waren noch sehr klein und schon stark verwest, deshalb wahrscheinlich schon vor ihren Abwurf tot. Das Dritte, schon etwas größer und noch gut erhalten.
Zwei der Küken wurden zu eventuellen weiteren Untersuchungen eingefroren.
Ob es Nahrungsmangel, witterungsbedingte oder krankheitsbedingte Abwürfe sind, lässt sich im Moment nicht sagen!
Gegen diese Art der Verluste können wir nichts tun, das ist naturbedingt.
Auch wissen wir nicht, ob nun überhaupt noch ein lebendes Küken sich im Horst befindet.
Wir wünschen es uns natürlich sehr, werden es aber mit Sicherheit bald erfahren.
Wir hoffen das Beste!

Bernd Elsner
NABU RV Calau e.V.


Aktuell zeigt die Kamera dieses Bild:

Bild


Man kann einen liegenden Altvogel im Nest erkennen, was zumindest darauf schließen lässt, dass sich entweder noch Eier oder weitere Küken im Nest befinden.
Da ich gerade bei der Ablösung keine Fütterung beobachten konnte, tippe ich eher auf Eier. Bleibt zu hoffen, dass wenigstens ein oder zwei Küken erfolgreich aufgezogen werden können.


Seitdem ich die Menschen kenne, liebe ich die Tiere
(Arthur Schopenhauer)


Bild
Benutzeravatar
Artemisia
Forum Admin
Forum Admin
[Profil ändern]
 
Beiträge: 152
Registriert: 12.2008
Wohnort: am Ndrh.
Geschlecht: weiblich

Re: Weißstörche Vetschau

Beitragvon Rudolph » So 7. Jun 2009, 18:55

Danke für deine Updates, Artemisia!

Es ist schon tragisch. Da wartet man so lange darauf, bis Nachwuchs kommt, und dann zeigt sich die Natur wieder einmal von ihrer grausamsten Seite. :cry:

Bleibt nur zu hoffen, dass du mit deiner Vermutung recht behältst und dass es Eier im Nest gibt.
Into a strange new world, into the after. All your tears might find you've fallen too far.
Take another look, take another ride. Can't we make them leave the hate behind?
And I still believe in nothing. Will we ever see the shape of tomorrow?
Nevermore
Benutzeravatar
Rudolph
[Profil ändern]
 
Beiträge: 10
Registriert: 01.2009
Wohnort: Tirol
Geschlecht: männlich

Nächste

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron